Branding

FREETHEBEES

Der Verein FREETHEBEES setzt sich ein für Schutz, Förderung und Verbreitung von eigenständig lebenden, westlichen Honigbienenvölkern in der Schweiz.

FREETHEBEES Broschüre Innenseite und Cover

Broschüre Innenseite und Cover

FREETHEBEES Broschüre Innenseite
Brochüre Innenseite
FREETHEBEES Broschüre Innenseite
Brochüre Innenseite

FREETHEBEES
Die Honigbiene in der Schweizer Natur ist fast ausgestorben ist und wird trotzdem weder geschützt noch gefördert. Die meist nicht artgerechte Massentierhaltung zur Honigproduktion führt zur diversen Problemen (Ausbreitung von Krankheiten, Parasiten, Resistenzbildungen gegen Medikamente etc.). Der Schweizer Honig entspricht nur wenig dem gewünschten ökologischen und biologischen Naturprodukt, als das es gerne verkauft wird. Und auch der Imker ist nicht immer der Natur- und Bienenfreund, als den er gerne wahrgenommen wird.

FREETHEBEES setzt sich dafür ein, dass die Honigbiene wieder zurück in die Natur kommt und die Imkerei nachhaltiger wird.

Neues Corporate Design
FREETHEBEES hat bereits einige bestehende Kommunikationsmittel (Website, Gönner-Broschüre, Inserate, Bulletin, PPT-Präsentationen, Social Media Präsenzen). Diese basieren nicht auf einer klaren Identität sowie einer Brandstrategie und sind nicht einheitlich gestaltet. In Zusammenarbeit mit FREETHEBEES wurde die Identität geschärft und eine Brandstrategie erarbeitet. Darauf basierend konzipierte ich das neue Corporate Design (CD). Als erstes Produkt wurde die Broschüre umgesetzt.

Was macht diese Broschüre nachhaltig?
Papier: «RecyStar Polar hochweiss, hergestellt aus 100% Recyclingfasern, ist FSC und «Blauer Engel» zertifiziert.

Beim Design habe ich darauf geachtet, dass zwar einige Fotos gross eingesetzt werden, da sie einen emotionales Wert haben. Gleichzeitig habe ich aber viel unbedruckten Raum gelassen, um Botschaften Wirkung zu geben und Farbe zu sparen.